BBA gewinnt weiter in Klatovy

Die Mannschaft der Packservice BBA hat auch am Freitag beide Spiele beim Osterturnier in Klatovy in Tschechien gewonnen. Die U15 aus Karlsruhe führt mit vier Siegen aus vier Spielen die Vorrundengruppe B an und steht bereits sicher im Halbfinale.

Erfolge gegen Chemnitz und Prag

Die Mannschaft der Packservice BBA gewann das erste Spiel am Freitag gegen die Niners Chemnitz mit 63 zu 31. Auch im zweiten Spiel des Tages ging die Karlsruher Mannschaft früh deutlich in Führung, am Ende setzte sich die BBA mit 50 zu 39 gegen BS Prag durch.

Schon zu Turnierbeginn am Donnerstagvormittag gab es gegen die tschechische Mannschaft von BK Domazlice ein 101 zu 34. Im zweiten Spiel des Turniers gewann die BBA ebenfalls deutlich gegen BK Tabor mit 89 zu 26.

Letztes Gruppenspiel und Halbfinale am Samstag

Die Packservice BBA ist damit nach dem zweiten Tag souverän Tabellenführer im Wettbewerb der U15 beim Easter Cup. Am Samstagvormittag trifft die BBA zunächst im letzten Vorrundenspiel auf die ebenfalls ungeschlagene tschechische Mannschaft von Valecnici Decin. Am Abend finden dann die Halbfinalspiele statt.

5.000 Basketballbegeisterte in Klatovy

Der Easter Cup in Klatovy in der Nähe von Pilsen findet zum siebten Mal statt und ist eines des größten Basketballturniere in Europa. Es wird in insgesamt vier Altersstufen von der U11 bis zur U15 gespielt, mit 98 Mannschaften aus sieben europäischen Ländern und den USA.

Die Packservice BBA des SSC ist zum dritten Mal dabei. Für das viertägige Turnier sind rund 5.000 Gäste in die tschechische Kleinstadt gekommen.