Die Packservice BBA

 

Die Packservice BBA Karlsruhe ist im Jahr 2014 innerhalb der Basketballabteilung des SSC Karlsruhe gegründet worden. In der Akademie spielen und trainieren rund 150 Kinder und Jugendliche in allen Altersklassen. Unter der sportlichen Leitung von Dr. Ivan Vojtko konnten sich mehrere Spielerinnen und Spieler für den Landeskader des Baden-Württembergischen Basketballverbands (BBW) qualifizieren.

Strukturierte und erfolgreiche Basketballarbeit

Mit der Gründung der Packservice BBA im SSC Karlsruhe hat die Basketballabteilung den nächsten Schritt in Richtung strukturierter und erfolgreicher Basketballarbeit gemacht. Wichtige Grundlage war die Anstellung eines hauptamtlichen Sportlichen Leiters. Er steuert den Trainingsbetrieb und sorgt für die Weiterqualifizierung des Trainerstabs. In den Ferien werden in der Regel Basketballcamps angeboten. Die BBA beteiligt sich regelmäßig an Turnieren im In- und Ausland. Zuletzt wurde jedes Jahr eine Trainingsreise in die Slowakei organisiert Die Finanzierung der Packservice BBA erfolgt durch Zusatzbeiträge für die BBA und durch den Hauptsponsor Packservice*.

Herausragende Leistungen in Baden-Württemberg

Mannschaften der Packservice BBA haben in den vergangenen Jahren immer wieder Spitzenplätze in der badischen Jugend-Oberliga belegt und haben sich regelmäßig für baden-württembergische Meisterschaften qualifiziert. Mehrere Spielerinnen und Spieler der Packservice BBA gehören Nachwuchskadern an.

*Die Packservice-Gruppe mit Unternehmenszentrale in Karlsruhe wurde 1980 von Paul Spiering gegründet und gehört zu den führenden Anbietern für hochwertige Verpackungs- und Logistikdienstleistungen. Das Unternehmen wird heute in zweiter Generation von Ralph Spiering geleitet und beschäftigt mehr als 1.400 Mitarbeiter an 30 Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Trotz internationaler Ausrichtung hat das inhabergeführte Unternehmen seine Wurzeln nie verloren. Daher unterstützt Packservice die Basketballakademie des SSC Karlsruhe seit 2016 als Hauptsponsor.