Saisonauftakt der U14 Mädchen – ganz ohne Ball

Am 26. September trafen sich die U14 Mädchen zum Saisonauftakt in Form eines Teamausflugs. Los gings mit Sport: Wie bereits die Damen im Vorjahr trafen sich die Mädels beim NCO Club in Karlsruhe zum Parcours. Unterstützt von zwei Trainern lernten sie hier einige Basics des Parcours oder auch Free-Running und überwanden zahlreiche kleine und große Hindernisse. Wie auch beim Basketball sind hier Rhythmus, Balance und Sprungkraft wichtige Eigenschaften, die bei viel Spaß beiläufig trainiert wurden.

Start in die Saison ganz ohne Ball

Vorbereitung auf die kommenden Spiele

Anschließend wurden im Team die Saisonziele gemeinsam besprochen und festgelegt und es folgte noch eine Stunde Theorie: Nachdem die meisten Mädchen aus der U12 in die U14 kamen, wo andere Regeln gelten, wurden die “neuen“ Regeln besprochen. Da auch Kampfgerichte anstehen, nun mit dem “echten“ Bogen, gab es schließlich eine erste Einführung ins allseits beliebte Anschreiben.

Wer Lust auf Basketball hat und mitmachen mag: Mädchen der Jahrgänge 2008 und 2007 sind herzlich eingeladen, ins Training zu kommen, um mal reinzuschnuppern und mitzumachen. Montag und Mittwoch ist Training um 17.30 in der Wildparkhalle. Während der Corona Zeit bitten die Trainer darum, vorher Kontakt aufzunehmen: schoettke@ssc-basketball.de.